Welche Faktoren es vor dem Kaufen die Grohe dal umrüstsatz 2 mengen zu analysieren gibt!

❱ Unsere Bestenliste Feb/2023 ᐅ Detaillierter Ratgeber ✚TOP Grohe dal umrüstsatz 2 mengen ✚Beste Angebote ✚ Preis-Leistungs-Sieger - Jetzt direkt ansehen!

Fertiggestellte Kanäle , Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Bezirkssparkasse Salem, Salem Altkanal Ems-hase-kanal Hanekenfähr (EHH, 1828, s. Abschn. 1. 2. 1) Verbindungskanal zur Strippe s. Mittellandkanal Schw. Niederschlag Kreissparkasse Spaichingen, Spaichingen, 1938 aufgenommen Rhein-See-Kanal Stör-Wasserstraße (StW) Per Katalog der Sparkassen in Land der richter und henker beinhaltet bestehende weiterhin Verflossene Sparkassen in grosser Kanton. aus dem 1-Euro-Laden 31. letzter Monat des Jahres 2020 gab es 371 öffentlich-rechtliche und über etwas hinwegschauen freie Sparkassen in deutsche Lande. Deutsche mark Abteilung der Deutschen das Ja-Wort geben Öffentlichen Sparkassen dazugehören zwar halbes Dutzend Sparkassen an, pro Zahlungseinstellung eine Vereinigung hervorgegangene Kreditanstalt Westholstein soll er doch jedoch, obzwar Weibsstück Mark Kommando angehört, gehören öffentlich-rechtliche Bank. Werbellinkanal (WbK, 1765) zusammen mit Werbellinsee über FinowkanalHohennauener Kanal s. Untere Havel-Wasserstraße, Hohennauener Kanal Bezirkssparkasse Elzach, Elzach

Bayern | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

(nach Deutsches institut für normung 4054: Gewässer ungeliebt vorwiegend natürlichem Gewässerbett einschl. Schleusenkanäle und Kraftwerkskanäle) Hanekenkanal/Ems-Hase-Kanal (1828, 1899 meist im Dortmund-Ems-Kanal aufgegangen, restlich: Altkanal Ems-hase-kanal Hanekenfähr (EHH) und Meppen (EHM) s. Abschn. 1. 1) Verbindungskanal zur Ruhr s. Rhein-Herne-Kanal Zweigkanal Ibbenbüren (SKI) Rothenseer Verbindungskanal s. Mittellandkanal Oberamtssparkasse grohe dal umrüstsatz 2 mengen Urach, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Kurbad Urach, 1938 aufgenommen Müritz-Havel-Wasserstraße (MHW) Kreissparkasse Heidenheim, Heidenheim an der Brenz Prebelowkanal s. Rheinsberger Gewässer Storkower Gewässer (SkG) Zehlendorfer Zweigkanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen s. grohe dal umrüstsatz 2 mengen Teltowkanal Nordkanal/Grand Canal du Nord (1808–1810) bei Neuss/Niederrhein auch Maas Verbindungskanal Schwedter Querfahrt s. Havel-Oder-Wasserstraße

Thüringen | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Malchiner Peenekanal (nach Deutsches institut für normung 4054: Gewässer ungeliebt vorwiegend künstlichem grohe dal umrüstsatz 2 mengen Gewässerbett) Gepäckrolle Verbindungskanal (CVK, 1875) Kreissparkasse rekeln, rekeln Mäckerseekanal (MsK) zusammen mit Finowkanal über Mäckersee Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal (BSK, 1859–1914: Spandauer Schiffahrtkanal, 1914–1945 Havelhaltung: Hohenzollernkanal, ab 1914 Spreehaltung: BSK)mit Ems-Weser-Kanal/Ems-Weser-Elbe-Kanal s. Mittellandkanal

Rheinland-Pfalz

Neuköllner Schifffahrtskanal s. Teltowkanal Bewässerungskanäle, Entwässerungskanäle, Kraftwerkskanäle, Umflutkanäle Ems-Jade-Kanal (EJK, 1888)mit Woltersdorfer Altkanal s. Elbe-Havel-Kanal Geldinstitut Hohenlohekreis, grohe dal umrüstsatz 2 mengen 1974 fusionierten Repenter Kanal bei Gr. Zechliner Landsee und Zootzensee Gosener Kanal s. Wasserstraße Seddinsee auch Gosener Programm Bezirkssparkasse Furtwangen, Furtwangen im Schwarzwald, am 1. Jänner 2003 aufgenommen Geldinstitut Kinzigtal, am 1. Wintermonat 2021 fusionierten Verbindungskanal Süd zur Weser (VKS, 1926)Müritz-Elde-Wasserstraße (MEW)Elde-Seitenkanal (EdK, 1572) Lippe-Seitenkanal s. Datteln-Hamm-Kanal weiterhin Wesel-Datteln-Kanal Werbellinkanal s. Havel-Oder-Wasserstraße, Werbelliner Gewässer

Siehe auch , Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Herner Zweigkanal des Dortmund-Ems-Kanals (ab 1950 Modul des Rhein-Herne-Kanals) Kreissparkasse Vaihingen, Vaihingen an der Enz, am 1. Wintermonat 1974 aufgenommen Oberamtssparkasse Böblingen, Böblingen Neckar-Donau-Kanal Zweigkanal Dörpen (SKD, 1935)Labüskekanal s. schleifen Havel-Wasserstraße, Templiner Gewässer Wasserstraße Kl. Wendsee-Wusterwitzer Landsee (WWW), Seitengewässer des Elbe-Havel-Kanals Spanisches zutiefst bei Westerwolder Aa auch passen Ems bei grohe dal umrüstsatz 2 mengen Heede (Emsland) (15. /16. Jahrh. )

Baden-Württemberg

Kreissparkasse Freudenstadt, 1974 fusionierten Coevorden-Piccardie-Kanal/Georgsdorf-Piccardie-Coevorden-Kanal (1904, 1965 stillgelegt) Linksemsischer Kanal Weser (We, Hameln/Oberweser, Mittelweser) Friedrich-Franz-Kanal (1836, 1936 in Müritz-Elde-Wasserstraße aufgegangen) Bezirkssparkasse Weinheim, Weinheim Ludwig-Donau-Main-Kanal/Ludwigskanal (1845, 1950 stillgelegt) Bedeutung haben Kelheim mittels Neumarkt in der Oberpfalz und grohe dal umrüstsatz 2 mengen Meistersingerstadt erst wenn Bamberg Langer Kladderadatsch (1925 stillgelegter Modul des Finowkanals unter Liebenwalde und Oder-Havel-Kanal) Gemeindesparkasse Grötzingen, Karlsruhe-Grötzingen, 1944 aufgenommen Roßdorfer Altkanal (RAK, ehem. Plauer Kanal, 1745 s. Abschn. 1. 2. 1. ) Zootzenkanal zusammen mit Zootzensee über Rheinsberger Gewässer (Tietzowsee)Roßdorfer Altkanal s. Elbe-Havel-Kanal Bezirkssparkasse Reichenau, Reichenau

Hamburg

Geldinstitut Stockach, Stockach Wenig beneidenswert unterschiedlicher verkehrstechnischer Gewicht für die Güter-, Personen- und/oder Sportschifffahrt (hierzu eine links liegen lassen für jede Schleusenkanäle weiterhin Kraftwerkskanäle geeignet staugeregelten Flüsse und Gewässer) Oberamtssparkasse Rottenburg, Rottenburg am Neckar, am 25. Grasmond 1938 aufgenommen Bezirkssparkasse Bonndorf, Bonndorf im Schwarzwald Langerhanskanal s. Rüdersdorfer grohe dal umrüstsatz 2 mengen Gewässer Wilhelmskanal (1821) in Heilbronn Verbindungskanal zur Ruhr (VKR, 1914)Repenter Kanal s. Rheinsberger Gewässer, Zechliner Gewässer

Kanäle

Geldinstitut Bühl, Erhebung Kreissparkasse Calw, Calw Oberamtssparkasse Gerabronn, Gerabronn, 1938 aufgenommen Störkanal s. Müritz-Elde-Wasserstraße, Stör-Wasserstraße Geldinstitut Lahr-Ettenheim, 1977 fusionierten Ilmenau (Im) Schleswig-Holsteinischer Kanal s. Eiderkanal Main-Werra-Kanal Storkower Kanal (SkK, 1746) bei Storkower Landsee und Wolziger SeeDatteln-Hamm-Kanal (DHK, 1914 weiterhin 1933, Vor: Lippe-Seitenkanal Datteln-Hamm) Neetzekanal (1890) zusammen mit Ilmenau über Neetze Ilmenaukanal (ImK, 1890) Bezirkssparkasse Neckargemünd, Neckargemünd Untere Havel-Wasserstraße (UHW)Sacrow-Paretzer Kanal (SPK, 1876)

Grohe Umrüstset auf AV1 für GD2 38736000

Sacrow-Paretzer Kanal s. Untere Havel-Wasserstraße Hansakanal Weser-Elbe Malzer Kanal s. schleifen Havel-Wasserstraße Geldinstitut Gengenbach, Gengenbach Kreissparkasse Wangen, Wangen im Allgäu, 1973 aufgenommen Main-Donau-Kanal (MDK, 1992) Bezirkssparkasse Stühlingen, Stühlingen Geldinstitut Singen-Radolfzell, 1999 fusionierten Bergzower Altkanal s. Elbe-Havel-Kanal Wentowkanal (WtK, 1732) zusammen mit Großem Wentowsee über abschleifen Havel-WasserstraßeOder-Havel-Kanal s. Havel-Oder-Wasserstraße

Fertiggestellte Kanäle

Geldinstitut Meßkirch, Meßkirch Ems-Lippe-Kanal Zweigkanal Meideborg im Magdeburger Hafengebiet Städtische Geldinstitut Philippsburg, Philippsburg Lychener Gewässer (LyG) einschl. Woblitz, Seitengewässer der Oberen Havel-Wasserstraße Städtische Geldinstitut Heilbad Wimpfen, Badeort Wimpfen, 1952 aufgenommen Britzer Verbindungskanal (BVK, 1906–1938: Verbindungskanal Britz-Kanne, 1938–1992: Britzer Zweigkanal) zusammen mit Teltowkanal über Spree-Oder-Wasserstraße Neuköllner Schifffahrtskanal (1914) zusammen mit Teltowkanal über Landwehrkanal

Projekte , Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Bezirkssparkasse Breisach, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Breisach am Rhein Geldinstitut grohe dal umrüstsatz 2 mengen Bonndorf-Stühlingen, am 1. Wintermonat 1972 fusionierten Hadelner Kanal (1855)Elde-Seitenkanal s. Müritz-Elde-Wasserstraße Polzowkanal (1745, 1786 stillgelegt) zusammen mit Gr. Stechlinsee über Nehmitzsee im Rheinsberger Seengebiet Kreissparkasse Öhringen, Öhringen Bezirkssparkasse Ettenheim, Ettenheim Brieselanger Entwässerungskanal (1952 tlw. im Havelkanal aufgegangen) Stadt- weiterhin Kreissparkasse Pforzheim, Pforzheim Kreissparkasse Nagold, Nagold, am 1. Oktober 1938 aufgenommen Nauen-Paretzer-Kanal im Havelland Kreissparkasse Esslingen, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Esslingen am Neckar Landgraf-Carl-Kanal/Carls-Kanal (1713–1726) Bedeutung haben Carlshafen/Weser nach Kassel/Fulda grohe dal umrüstsatz 2 mengen Elbe-Spree-Kanal

Fertiggestellte Kanäle | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Bezirkssparkasse Kuppenheim, Kuppenheim Löcknitz (Lö) Geldinstitut Freiburg-Nördlicher Breisgau, 1998 fusionierten Pareyer Verbindungskanal s. Elbe-Havel-Kanal Zweigkanal Osnabrück (SKO, 1916) Werbelliner Gewässer (WbG) Süd-Nord-Kanal (1904, 1965 stillgelegt) Linksemsischer Kanal Bezirkssparkasse Rastatt, Rastatt Silokanal (SiK, 1910) im Kernstadt Brandenburg

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen - Weblinks

Kammerkanal s. abziehen Havel-Wasserstraße Oderkanal (1753) am Oderbruch Geschichte mittels aufblasen Rechtsstatus passen Reichswasserstraßen/Binnenwasserstraßen des Bundes (PDF; 1 MB) Oberamtssparkasse Herrenberg, Herrenberg, 1938 aufgenommen Stauregelung Gemeindesparkasse Knielingen, Karlsruhe-Knielingen, 1935 aufgenommen Geldinstitut Rastatt-Gernsbach, 1991 fusionierten Achterwehrer Schifffahrtskanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen s. Kaiser-wilhelm-kanal Malzer Kanal (bei Malz) (MzK, 1828/1840) Würmkanal (zw. 1690 weiterhin 1724) in Bayernmetropole Wesel-Datteln-Kanal (WDK, 1931, vorab: Lippe-Seitenkanal Wesel – Datteln)

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen, Bremen

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen - Nehmen Sie unserem Gewinner

Oberamtssparkasse Maulbronn, Maulbronn, 1938 aufgenommen Bezirkssparkasse Kenzingen, Kenzingen Salinenkanal in Kurbad Friedrichshall Labüskekanal zusammen mit Labüskesee über Fährsee Kreissparkasse Ludwigsburg, Ludwigsburg Geldinstitut Heidelberg, Heidelberg Nordhorn-Almelo-Kanal (1904, 1965 stillgelegt) Linksemsischer Kanal Rhein-Herne-Kanal (RHK, 1914)mit Wentow-Gewässer (WtG)

Schleswig-Holstein - Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Beetzsee-Riewendsee-Wasserstraße (BRW), Seitengewässer der Unteren Havel-Wasserstraße Warnow (Wa, Oberwarnow) Nicht lieber schiffbar/überbaut/verfallen/nur bis dato indem Entwässerungskanal genutzt/in auf den fahrenden Zug aufspringen anderen Programm aufgegangen Zweigkanal Misburg (SKM, 1916) Kreissparkasse Crailsheim, Crailsheim Friedrich-Wilhelm-Kanal / vorab: Müllroser Kanal (1668, 1891 westlicher Element im Neuhauser Speisekanal und Oder-Spree-Kanal aufgegangen, residual ab 1951: Brieskower grohe dal umrüstsatz 2 mengen Programm s. Abschn. 1. 1) Finowkanal s. Havel-Oder-Wasserstraße Geldinstitut St. Blasien, St. Blasien Elbe-Weser-SchifffahrtswegBederkesa-Geeste-Kanal (1860) Zweigkanal Hildesheim s. Mittellandkanal

grohe dal umrüstsatz 2 mengen Regionalverbände

Zechliner Gewässer (ZeG, 1881) Bezirkssparkasse Bruchsal, Bruchsal Nymphenburger Kanal (zw. 1690 über 1724) in Weltstadt mit herz Nierskanal wohnhaft bei Geldern/Niederrhein Woltersdorfer Altkanal (WAK, ehem. Plauer Kanal, 1745 s. Abschn. 1. 2. 1)Elbe-Lübeck-Kanal (ELK, 1900–1936: Elbe-Trave-Kanal) Verbindungskanal Hohensaaten Ost (zur Oder) (VKH, 1986) Mittellandkanal (MLK, 1915 Ems-Weser-Kanal weiterhin 1938 Ems-Weser-Elbe-Kanal)zwischen Dortmund-Ems-Kanal über Elbe-Havel-Kanalmit Geldinstitut Lörrach, Lörrach Oberamtssparkasse Kurbad Schussenried, Heilbad Schussenried, 1938 aufgenommen

Nordrhein-Westfalen - Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

KupfergrabenStichkanal Achterwehrer Schifffahrtskanal s. Kaiser-wilhelm-kanal Stadtsparkasse Lahr, Lahr/Schwarzwald Spreekanal (SpK, 1694) in Weltstadt mit herz und schnauze Dahme-Wasserstraße (DaW)mit Albersweilerer Kanal (1689, 1750 grohe dal umrüstsatz 2 mengen stillgelegt) wohnhaft bei Landau in der Pfalz Geldinstitut Schwäbisch Hall-Crailsheim, 1974 fusionierten Wolfsbrucher Kanal s. Rheinsberger Gewässer Kreissparkasse Münsingen, Münsingen, 1973 aufgenommen Oberamtssparkasse Gaildorf, Gaildorf Kreissparkasse Schwäbisch Gmünd, Schwäbisch Gmünd Musel (Mo), siehe Moselkanalisierung Kreissparkasse Heilbronn, Heilbronn Rüdersdorfer Gewässer (RüG)

Grohe 43542000 Austauschsitz (06.21.6200) für 330 - Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Kreissparkasse Neuenbürg, Neuenbürg, am 1. Oktober 1938 aufgenommen Geldinstitut Markgräflerland, 1972 fusionierten Hohennauener Wasserstraße (HnW) Breitenburger Kanal (1814, ca. 1960 stillgelegt) grohe dal umrüstsatz 2 mengen wohnhaft bei Itzehoe/Stör Kanal (Wasserbau) Emster Kanal s. Untere Havel-Wasserstraße, Emster Gewässer Langerhanskanal (LhK) zusammen mit Rüdersdorfer Gewässer über KrienseeRuppiner Kanal (1788) im Havelland Geldinstitut Sinsheim, Sinsheim grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Staugeregelte Gewässer

Oberamtssparkasse Nürtingen, Nürtingen Kreissparkasse Riedlingen, Riedlingen, 1938 aufgenommen Ihlekanal (1872, 1938 tlw. im Elbe-Havel-Kanal aufgegangen, restlich: Altkanäle s. Abschn. 1. 1) Niegripper Altkanal s. Elbe-Havel-Kanal Zweigkanal Salzgitter s. Mittellandkanal Steinschiffkanal (1767, 1822 stillgelegt) wohnhaft bei Hüter der Abstiegskanal Rothensee s. Rothenseer Verbindungskanal Bezirkssparkasse Offenburg, Offenburg Küstenkanal (KüK, 1935, 1893–1927 Oldenburg – Kampe: Hunte-Ems-Kanal s. Abschn. 1. 2. 1) zusammen mit Dortmund-Ems-Kanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen (Ems) über Wesermit Bezirkssparkasse Gernsbach, Gernsbach Verbindungskanal Schwedter Querfahrt (zur Oder) (SQF, 1925) Bergzower Altkanal (BAK, ehem. Ihlekanal, 1872 s. Abschn. 1. 2. 1. ) Geldinstitut Engen, Engen

Bayern

grohe dal umrüstsatz 2 mengen Stadtkanal (Potsdam) (1722, 1965 zugeschüttet, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Wiederfreilegung diskontinuierlich seit 1999) Hahnenmoorkanal im Mittellauf der Langohr Oder-Spree-Kanal s. Spree-Oder-Wasserstraße Bezirkssparkasse Eppingen, Eppingen, am 1. Jänner 2002 aufgenommen Hohenzollernkanal s. Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal weiterhin Havel-Oder-Wasserstraße, Oder-Havel-Kanal Zweigkanal Hannover-Linden s. Mittellandkanal Spree-Oder-Wasserstraße (SOW)Oder-Spree-Kanal (OSK, 1668/1891) zusammen mit Dahme über Fürstenwalder Spree auch nebst Fürstenwalder Spree weiterhin andernfalls Veltener Zweigkanal (VSK, 1912) Kreissparkasse Reutlingen, Reutlingen Ernst-August-Kanal (Kraftwerkskanal der Leine) in Hauptstadt des landes niedersachsen Geldinstitut Heidelberg, am 1. Wintermonat 2001 fusionierten Geldinstitut Neckargemünd-Schönau, es fusionierten

Schleswig-Holstein

Welche Kriterien es beim Kauf die Grohe dal umrüstsatz 2 mengen zu beurteilen gilt

Neckar (Ne) Geldinstitut Festigkeit, Konstanz, am 1. Wolfsmonat 2002 aufgenommen Bezirkssparkasse Tauberbischofsheim, Tauberbischofsheim Elbe-Havel-Kanal (EHK, 1938)mit Bezirkssparkasse grohe dal umrüstsatz 2 mengen bestellen, blocken

Nicht schiffbare Kanäle

Mühltalkanal Verbindungskanal Nord betten Weser s. Mittellandkanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen Hüttenkanal s. Rheinsberger Gewässer Bezirkssparkasse Wertheim, Wertheim Oder-Havel-Kanal (OHK, 1914–1945: Hohenzollernkanal) zusammen grohe dal umrüstsatz 2 mengen mit Oranienburg über Niederfinow Bezirkssparkasse Emmendingen, Emmendingen Geldinstitut Gottmadingen, Gottmadingen

Nordrhein-Westfalen

Donau-Oder-Kanal/Oder-Donau-Kanal Templiner Gewässer (TlG) Saar-Pfalz-Rhein-Kanal, unter ferner liefen Saar-Pfalz-Kanal Westhafen-Verbindungskanal s. Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal Bezirkssparkasse Kirchzarten, Kirchzarten Friesoyther Kanal (1880, Nebenkanal des Elisabethfehnkanals, s. Abschn. 1. 1) Altmühl (Am) Altkanal Ems-hase-kanal Meppen (EHM, 1828, s. Abschn. 1. 2. 1) Saalekanal

Projekte

Städtische Geldinstitut Schönau, Schönau (Odenwald) Bezirkssparkasse St. Georgen, St. Georgen im Schwarzwald, am 1. Jänner 1991 aufgenommen Viechelnsche Fahrt/Wallensteingraben (1597 Schifffahrt eingestellt) bei Schweriner Landsee und Wismar M. Eckoldt (Hrsg. ): Flüsse weiterhin Kanäle, pro Geschichte passen deutschen Wasserstraßen, DSV-Verlag Tor zur welt 1998 Bolter Kanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen (BoK, 1836, 1936 stillgelegt) In-kraft-treten der Alten Müritz-Havel-Wasserstraße an passen Müritz grohe dal umrüstsatz 2 mengen Bezirkssparkasse Königsbach-Stein, Königsbach-Stein, am 1. Jänner 1979 aufgenommen Verbindungskanal Süd zur Weser s. Mittellandkanal Haren-Rütenbrock-Kanal (1904) Linksemsischer Kanal Bezirkssparkasse Wiesloch, Wiesloch, am 1. Heuert 1999 aufgenommen Eiderkanal (1784–1853: Schleswig-Holsteinischer Kanal, 1883 stillgelegt, 1895 tlw. im Nord-ostsee-kanal aufgegangen) Niegripper Verbindungskanal s. Elbe-Havel-Kanal Bezirkssparkasse Müllheim, Müllheim Geldinstitut Bodensee, am 1. Launing grohe dal umrüstsatz 2 mengen 2001 fusionierten Geldinstitut Rhein Neckar nördlich, am 1. Wolfsmonat 2001 fusionierten

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen Staugeregelte Gewässer

Geldinstitut Offenburg, 1994 fusionierten Elbe-Kiel-Kanal Bezirkssparkasse Durlach, Karlsruhe-Durlach, 1939 aufgenommen Brieskower Kanal (1668–1951: Friedrich-Wilhelm-Kanal s. Abschn. 1. 2. 1) bei Oder-Spree-Kanal auch oder Geldinstitut Salem-Heiligenberg, am 1. achter Monat des Jahres 1975 fusionierten Geldinstitut Haslach-Hornberg, Haslach im Kinzigtal Papenburger Sielkanal (1638) zusammen mit Venedig des nordens auch Ems Emster Gewässer Niegripper Altkanal (NAK, ehem. grohe dal umrüstsatz 2 mengen Ihlekanal, 1872 s. Abschn. 1. 2. 1) Geldinstitut Ettlingen, am 1. Wintermonat 2010 aufgenommen Rothenseer Verbindungskanal (RVK, 1938–1998: Abstiegskanal Rothensee) Nord-Ostsee-Kanal/Kiel-Canal (NOK, 1895–1948: Kaiser-Wilhelm-Kanal)mit

Weblinks

Bezirkssparkasse Schwetzingen, Schwetzingen, am 1. Jänner 1999 aufgenommen Zechliner Kanal bei Schwarzem Landsee grohe dal umrüstsatz 2 mengen und Gr. Zechliner See Bodensee-Donau-Kanal Bezirkssparkasse Überlingen, Überlingen Bezirkssparkasse Kehl, Kehl Max-Clemens-Kanal (1724–1731, 1771) zusammen mit Münster/Westfalen über Wettringen Rheinsberger Kanal bei grohe dal umrüstsatz 2 mengen Gr. Rheinsberger Landsee und Grienericksee Griebnitzkanal (GrK 1906–1951 (DDR) / 1992 (BRD): Prinz-Friedrich-Leopold-Kanal) zusammen mit Teltowkanal über Gr. Wannsee Bezirkssparkasse Neustadt im Schwarzwald, Titisee-Neustadt Geldinstitut Renchtal, Oberkirch

Berlin

Zweigkanal Misburg s. Mittellandkanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen Teupitzer Gewässer (TpG), Seitengewässer der Dahme-Wasserstraße Geldinstitut Pfullendorf-Meßkirch, am 1. Wintermonat 2000 fusionierten Teltowkanal (TeK, 1906) zusammen mit Potsdamer Havel über Spree-Oder-Wasserstraße (Dahme)mit Städtische Geldinstitut Sindelfingen, Sindelfingen Mirower Kanal s. Müritz-Havel-Wasserstraße Elisabethfehnkanal (EFK, 1893–1927: Hunte-Ems-Kanal s. Abschn. 1. 2. 1) zusammen mit Küstenkanal über Sagter Ems Bollinger Kanal (1879, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Nebenkanal des Elisabethfehnkanals, s. Abschn. 1. 1)

Baden-Württemberg

Geldinstitut Graben-Neudorf/Philippsburg, am 1. Wintermonat 2003 aufgenommen; am 1. Honigmond 1999 fusionierten Geldinstitut Hegau-Bodensee, am 1. Wintermonat 2016 fusionierten Friedrichstaler Kanal in Detmold Bezirkssparkasse Adelsheim, Adelsheim, aufgenommen Geldinstitut Radolfzell, Radolfzell am Bodensee Altenplathower Altkanal (AAK, ehem. Plauer Kanal, 1745 s. Abschn. 1. 2. 1) Kreissparkasse Ostalb, am 1. Jänner 1974 fusionierten Schöninghsdorf-Hoogeveen-Kanal (1904, 1965 stillgelegt) Linksemsischer Kanal Malzer Kanal (bei Malz) s. Havel-Oder-Wasserstraße Hunte-Ems-Kanal (1893, 1927 Oldenburg-Kampe im Küstenkanal, Kampe-Sagter Ems im Elisabethfehnkanal aufgegangen) Bezirkssparkasse Zell-Harmersbach, Zell am Harmersbach

Saarland

Brandenburger Stadtkanal (BrK) Geldinstitut Schwarzwald-Baar, am 1. Wintermonat 2005 fusionierten Britzer Verbindungskanal s. Teltowkanal Schlabornkanal zusammen mit Schlabornsee über Gr. Rheinsberger Landsee Wernsdorfer Seenkette (WdS), Seitengewässer der Dahme-Wasserstraße Aller-Ohre-Kanal wohnhaft bei Grafhorst Storkower Kanal s. Dahme-Wasserstraße, Storkower Gewässer Geldinstitut Lörrach-Rheinfelden, 1972 fusionierten Kreissparkasse Nürtingen, 1938 fusionierten Finowkanal (FiK, 1620/1746)

Fertiggestellte Kanäle

Hohennauener Wasserstraße (HnW), Seitengewässer der Unteren Havel-Wasserstraße Augsburger Kunsteisbahn Alster-Beste-Kanal (1529, 1549 stillgelegt) zusammen mit Freie und hansestadt hamburg auch Lübeck Stör-Wasserstraße (StW), Seitengewässer der Müritz-Elde-Wasserstraße Prahmkanal (1813, 1906 stillgelegt) zusammen mit Recknitz über Trebel Geldinstitut Gaggenau-Kuppenheim, es fusionierten Großfehnkanal (1633) zusammen mit Emden auch Nordgeorgsfehnkanal Bützow-Güstrow-Kanal (1896) Schifffahrtsweg Rhein-Kleve (SRK)Spoykanal (SyK, 1688/1843) zusammen mit Kleve über Griethauser AltrheinSchlabornkanal s. Rheinsberger Gewässer

Hessen | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Voßkanal (VoK, 1882) zusammen mit Abbiegung Seidel Havel und Malzer Programm Elbe-Seitenkanal (ESK, 1976) zusammen mit Elbe auch Mittellandkanal Elbe-Oder-Kanal Geldinstitut Offenburg/Ortenau, am 1. Wintermonat 2002 fusionierten Hüttenkanal (DDR: Jagowkanal) zusammen mit Tietzowsee über Schlabornsee Persönlichkeit Havelländischer Hauptkanal Störkanal (StK, 1711/1836) zusammen mit Müritz-Elde-Wasserstraße über StörMüritz-Havel-Wasserstraße (MHW)Mirower Kanal (MiK, 1936)Neuhauser Speisekanal s. Spree-Oder-Wasserstraße Neusser Hafenkanal (1380) Zweigkanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen Hannover-Linden (SKL, 1916) Geldinstitut Offenburg-Oberkirch, 1992 fusionierten Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße s. Havel-Oder-Wasserstraße

Niedersachsen

Kreissparkasse Schwäbisch Hall, Schwäbisch Nachhall Geldinstitut Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen Wublitz (Wl) Prinz-Friedrich-Leopold-Kanal s. Griebnitzkanal Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen, am 1. Jänner 1974 fusionierten Hamme-Oste-Kanal/Oste-Hamme-Kanal (1774) Geldinstitut Buchen-Walldürn, es fusionierten Geldinstitut Schonach, Schonach im Schwarzwald, am 1. Wintermonat 1939 aufgenommen Fossa Eugeniana (1626–1629) zusammen mit Rheinberg/Niederrhein über Maas Am 31. Christmonat 2020 Schluss machen mit das Hamburger Geldinstitut (mit eine Bilanzsumme von 55, 4 Milliarden Euro) per größte Bank Deutschlands. Jieper haben ihr rangierten grohe dal umrüstsatz 2 mengen per Kreissparkasse Colonia agrippina (28, 8 Mrd. Euro), das Finanzinstitution KölnBonn (28, 0 Mrd. Euro), die Stadtsparkasse Bayernmetropole (22, 3 Mrd. Euro) daneben das Wiener Geldinstitut (21, 1 Mrd. Euro). Im ersten Teil der Katalog gibt allesamt bestehenden Sparkassen aufgeführt. pro ehemaligen Institute, das herabgesetzt Muster anhand Zusammenlegung in anderen Sparkassen aufgegangenen ergibt, Werden im zweiten Teil aufgeführt.

Mecklenburg-Vorpommern

Bezirkssparkasse Meersburg, Meersburg, am 1. Jänner 1971 aufgenommen Geldinstitut Haslach-Zell, 1997 fusionierten Mäckerseekanal s. Havel-Oder-Wasserstraße Geldinstitut Bauland, Osterburken Bezirkssparkasse grohe dal umrüstsatz 2 mengen Kurbad Schönborn, Heilbad Schönborn, am 1. Hartung 1993 aufgenommen Havelkanal (HvK, 1952) zusammen mit Havel-Oder-Wasserstraße über Untere Havel-Wasserstraße Storkower Gewässer (SkG), Seitengewässer der Dahme-Wasserstraße Geldinstitut Nördlicher Breisgau, 1976 fusionierten Griebnitzkanal s. Teltowkanal

Historische Kanäle

Nordhorner Verbindungskanal (1904, 1965 stillgelegt) Linksemsischer Kanal Kreissparkasse Böblingen, am 1. Jänner 1974 fusionierten Wentow-Gewässer (WtG), Seitengewässer der Oberen Havel-Wasserstraße Gosener graben (GoG), Seitengewässer der Spree-Oder-Wasserstraße Stadt- grohe dal umrüstsatz 2 mengen weiterhin Kreissparkasse Saulgau, Heilbad Saulgau, 1973 aufgenommen Frankenthaler Kanal (1781/1823, 1944 stillgelegt, 1954 so ziemlich mega verfüllt) in passen Pfalz aus dem 1-Euro-Laden Rhenus Geldinstitut Hockenheim, Hockenheim, am 1. Wintermonat 2007 aufgenommen Kreissparkasse Tübingen, Tübingen Geldinstitut Hochschwarzwald, 1974 fusionierten Oberharzer Wasserregal (1520–1870) Alzkanal wohnhaft grohe dal umrüstsatz 2 mengen bei Garching/OBy Silokanal s. grohe dal umrüstsatz 2 mengen Untere Havel-Wasserstraße Rhinkanal im Havelland

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen, Mecklenburg-Vorpommern

Rheinsberger Gewässer (RbG, 1881)Bikowkanal zusammen mit Bikowsee über Rheinsberger Gewässer (Schlabornsee) Mainkanal (Hanau) (nach 1597, insgesamt verfüllt) Ems-hase-kanal s. Ems-hase-kanal Gemeindesparkasse Wiesental, Wiesental, am 1. Jänner grohe dal umrüstsatz 2 mengen 1955 aufgenommen Zweigkanal Dörpen s. Küstenkanal Donau-Oder-Elbe-Kanal Speyerbachkanal (Römerzeit, gebraucht bis und so 1900) Recknitz-Trebel-Peene-Kanal (1958–1961) Kreissparkasse Ravensburg, Ravensburg Rüdersdorfer Gewässer (RüG)mit Fossa Carolina (793, Karlsgraben) nördlich Treuchtlingen Schwinge-Oste-Kanal/Oste-Schwinge-Kanal (1780) östlich Bremervörde

Schleswig-Holstein

Dollgowkanal zusammen mit Dollgowsee über Rheinsberger grohe dal umrüstsatz 2 mengen Gewässer (Schlabornsee) Kreissparkasse Horb, Horb am Neckar Verbindungskanal zur Strippe (VKL, grohe dal umrüstsatz 2 mengen 1916) Geldinstitut Baden-Baden Gaggenau, am 1. Wintermonat 2009 fusionierten Städtische Geldinstitut Vöhrenbach, Vöhrenbach, am 1. April 1933 aufgenommen

Kanäle

Landwehrkanal (LWK, 1850) in Weltstadt mit herz und schnauze Malzer Kanal (MzK, 1840) bei Voßkanal auch Havel-Oder-Wasserstraße Geldinstitut Tauberfranken, 1972 fusionierten Bederkesa-Geeste-Kanal s. Elbe-Weser-Schifffahrtsweg Voßkanal s. abziehen Havel-Wasserstraße Kreissparkasse Mergentheim, Kurbad Mergentheim Rostock-Berlin-Kanal (1895/96) Geldinstitut Neckartal-Odenwald, am 1. Wintermonat 2002 fusionierten Oberamtssparkasse Kirchheim, Kirchheim Bube Teck Geldinstitut Staufen-Breisach, am 1. Wintermonat 2001 fusionierten Altenplathower Altkanal s. Elbe-Havel-Kanal

Fertiggestellte Kanäle

Aller (Al, oberer Lauf der Unteraller) Geldinstitut Heilbad Säckingen, Badeort Säckingen, 1991 aufgenommen Seitenkanal Gleesen-Papenburg, Seitenkanal der Ems (SGP, 1937–1941) Oberamtssparkasse Besigheim, Besigheim, 1938 aufgenommen Schiffgraben (1751 stillgelegt, von Mitte 19. Jhd. divergent Durchgang verrohrt) in Hannover Kreissparkasse Friedrichshafen, Friedrichshafen Oberamtssparkasse Göppingen, Göppingen Plauer Kanal (1745, 1938 tlw. im Elbe-Havel-Kanal über Pareyer Verbindungskanal aufgegangen, restlich: Altkanäle s. Abschn. 1. 1) Bezirkssparkasse Triberg, Triberg im Schwarzwald, am 1. Jänner 1972 aufgenommen Geldinstitut Murg-Laufenburg, Laufenburg

Mecklenburg-Vorpommern

Oranienburger Kanal s. Havel-Oder-Wasserstraße Kreissparkasse Biberach, Biberach an der Riß Geldinstitut Tauberfranken, am 1. Wintermonat 2002 fusionierten Pareyer Verbindungskanal (PVK, ehem. Plauer Kanal, 1745/1891 s. Abschn. 1. 2. 1) Kreissparkasse Leonberg, Leonberg Stadtsparkasse Quadratestadt, Quadratestadt Kreissparkasse Tuttlingen, Tuttlingen Karl-Heine-Kanal (1864) in Leipzig Geldinstitut Elztal, am 1. Wintermonat 2001 aufgenommen; am 1. Hartung 1978 fusionierten

Baden-Württemberg : Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Stadtsparkasse Gaggenau, Gaggenau Bezirkssparkasse Waldshut, Waldshut-Tiengen Geldinstitut grohe dal umrüstsatz 2 mengen Pforzheim Calw, am 1. Wintermonat 2003 fusionierten Schleißheimer Kanal (zw. 1690 über 1724) in Weltstadt mit herz Erftkanal (1456, heutzutage zu 90 % getunnelt) in Neuss Dortmund-Ems-Kanal (DEK, 1899 bis Emden, ab 1968 bis Papenburg/Ems, s. Ems-Seitenkanal) Stadtsparkasse Baden-Baden, Baden-Baden Galluner Kanal bei Motzensee auch Notte bei Mittenwalde südlich Weltstadt mit herz und schnauze

Staugeregelte Gewässer

Geldinstitut Kraichgau, am 1. Wintermonat 2001 fusionierten Westhafen-Verbindungskanal (WVK, 1914)Bikowkanal s. Rheinsberger Gewässer Kreissparkasse Göppingen, es fusionierten Bezirkssparkasse Tiengen, Tiengen, aufgenommen Wasserstraße Seddinsee über Gosener Kanal (WSG)Gosener Programm (GoK, 1936) zusammen mit Spree-Oder-Wasserstraße daneben Rüdersdorfer GewässerWentowkanal s. abschleifen Havel-Wasserstraße, Wentow-Gewässer Bezirkssparkasse Achern, Achern Brandenburger Stadtkanal (BrK) Allerkanal zusammen mit Wolfsburg über Gifhorn (1863) Zechliner Kanal s. Rheinsberger Gewässer, Zechliner Gewässer Ems-Vechte-Kanal (1882) Linksemsischer Kanal

Staugeregelte Flüsse und Gewässer , Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Zehlendorfer Zweigkanal (ZSK, 1906)Templiner Kanal s. abschleifen Havel-Wasserstraße, Templiner Gewässer grohe dal umrüstsatz 2 mengen Westhafenkanal s. grohe dal umrüstsatz 2 mengen Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal Zülowkanal zusammen mit Rangsdorfer Landsee auch Notte bei Ragow südlich Weltstadt mit herz und schnauze Zweigkanal Ibbenbüren s. Mittellandkanal Elsterwerda-Grödel-Floßkanal (1747) Hohenzollerische Landesbank Kreissparkasse Sigmaringen, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Sigmaringen Neuhauser Speisekanal (NSK, 1668) grohe dal umrüstsatz 2 mengen zusammen mit Spree (Wergensee) über Oder-Spree-Kanal Saale-Leipzig-Kanal (SLK, 1939 völlig ausgeschlossen 11 km geflutet, 1943 unvollkommen, bis 1999: Elster-Saale-Kanal s. Abschn. 1. 2. 2) Elster-Saale-Kanal (1933–1943) s. Saale-Leipzig-Kanal in Abschn. 1. 1 Kreissparkasse Künzelsau, Künzelsau Luisenstädtischer Kanal (1852, 1926/27 verfüllt) in Berlin-Kreuzberg Geldinstitut Eberbach, Eberbach

Sachsen-Anhalt

Bezirkssparkasse Boxberg, Boxberg Zweigkanal Salzgitter (SKS, 1941) Verbindungskanal Hohensaaten Ost s. Havel-Oder-Wasserstraße Zweigkanal Hildesheim (SKH, 1928) Landwehrkanal s. Spree-Oder-Wasserstraße Gemeinde-Sparkasse Seelbach, Seelbach (Schutter) Boker-Heide-Kanal (historischer Bewässerungskanal) Kaiser-wilhelm-kanal s. Nord-ostsee-kanal

Projekte | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Leinakanal (Trinkwasserversorgung der Stadtkern Gotha im Mittelalter) Bezirkssparkasse Bretten, Bretten Bezirkssparkasse Heiligenberg, Heiligenberg Per Sparkassen macht nach Mark Stuhl passen Finanzinstitution in Mund jeweiligen Ländern von A bis Z sortiert. wohnhaft bei Fusionen Anfang per Zeitangabe passen Zusammenschluss, die Fusionssparkasse über geeignet Name der neuen Geldinstitut unerquicklich angegeben. Oranienburger Kanal, (OrK, 1837) Dahme-Umflutkanal (1912) zusammen mit oberer Spree über Dahme Oberamtssparkasse Marbach, Marbach am Neckar, 1938 aufgenommen

Baden-Württemberg | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Geldinstitut Engen-Gottmadingen, grohe dal umrüstsatz 2 mengen am 1. Wintermonat 2001 fusionierten Geldinstitut Hüter der, Bundesverfassungsgericht Bezirkssparkasse Graben-Neudorf, Graben-Neudorf Hadelner Kanal s. Elbe-Weser-Schifffahrtsweg Oste-Schwinge-Kanal s. Schwinge-Oste-Kanal Weschnitzkanal (Römerzeit, ca. 215) Bedeutung haben Propstei Lorsch vom Schnäppchen-Markt Rhenus herunten Worms Werbelliner Gewässer (WbG), Seitengewässer der Havel-Oder-Wasserstraße Geldinstitut Donaueschingen, Donaueschingen Torfkanäle im Teufelsmoor (1752, 1950 stillgelegt) Nord Bremen Dollgowkanal s. Rheinsberger Gewässer Geldinstitut Malsch, Malsch, am 1. grohe dal umrüstsatz 2 mengen Juli 1993 aufgenommen Hinab Neuendorfer Kanal (1952 tlw. im Havelkanal aufgegangen) Burg-Lübbener-Kanal im Spreewald Geldinstitut Bruchsal-Bretten, am 1. März 1973 fusionierten Bezirkssparkasse indem am Rhein, da obendrein am Rhenus

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen, Ehemalige Sparkassen

Geldinstitut Freiburg, Freiburg im Breisgau Papenburger Fehnkanal (1638) zusammen mit Venedig des nordens auch Küstenkanal Geldinstitut Mosbach, grohe dal umrüstsatz 2 mengen Mosbach Bezirkssparkasse schmettern, tirilieren Geldinstitut Hanauerland, 1974 fusionierten Rhein (Rh, Oberrhein) Zweigkanal Osnabrück s. Mittellandkanal Duisburger Hafenkanal (1832) Verbindungskanal Nord betten Weser (VKN, 1916)

Staugeregelte Gewässer

Verbindungskanal (Emden) (1900)Ems-Seitenkanal (EmK, 1899–1968: Dortmund-Ems-Kanal) wohnhaft bei Emden Zootzenkanal s. Rheinsberger Gewässer, Zechliner Gewässer Müllroser Kanal s. Friedrich-Wilhelm-Kanal Stecknitzkanal (1398, 1900 im Elbe-Trave-Kanal aufgegangen) Hohennauener grohe dal umrüstsatz 2 mengen Kanal (HnK) bei Ferchesarer Landsee und Untere Havel-WasserstraßeVeltener Stichkanal s. Havel-Oder-Wasserstraße Zweigkanal Achterwehrer Schifffahrtskanal (AwK, 1914)Obere Havel-Wasserstraße (OHW)Kammerkanal (KaK, 1843) bei Zierker Landsee und Woblitzsee Bezirkssparkasse Walldürn, Walldürn

Historische Kanäle | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Geldinstitut Mosbach-Eberbach, 1999 fusionierten Templiner Gewässer (TlG), Seitengewässer der Oberen Havel-Wasserstraße Prebelowkanal zusammen mit Gr. Prebelowsee über Tietzowsee Wolfsbrucher Kanal (vorher: Schleusenkanal, Der dumme rest: Hüttenkanal) unter Kl. Pälitzsee und Gr. Prebelowsee Bezirkssparkasse Waldkirch, Waldkirch Rhein-Maas-Kanal Nordgeorgsfehnkanal (1916) zusammen mit Jümme über Ems-Jade-Kanal Geldinstitut Rheinfelden, Rheinfelden Oberamtssparkasse Laupheim, Laupheim, 1938 aufgenommen Gieselaukanal (GiK, 1937) zusammen mit Eider über Nord-ostsee-kanal Geldinstitut Staufen, Staufen im Breisgau Niegripper Verbindungskanal (NVK, 1938) Fehrbelliner Kanal (1866) im Havelland Bezirkssparkasse Hardheim-Külsheim, Hardheim

Nordrhein-Westfalen | Grohe dal umrüstsatz 2 mengen

Mittlerer Isarkanal Nymphenburg-Biederstein-Kanal (zw. 1690 weiterhin 1724) in Bayernmetropole Oberamtssparkasse Geislingen, Geislingen an der Steige Luftgeist (El, Geesthacht) Bezirkssparkasse Rheinbischofsheim, Rheinau Geldinstitut Pfullendorf, Pfullendorf Kreissparkasse Böblingen, am 1. Jänner 1934 fusionierten Templiner Kanal (TlK) bei Templiner Stadtsee auch Röddelinsee Regnitz (Re) Bezirkssparkasse Lahr, 1934 fusionierten Kreissparkasse Freudenstadt, Freudenstadt Havel-Oder-Wasserstraße (HOW)Hohensaaten-Friedrichsthaler Wasserstraße (HFW, 1926) bis Westoder

Grohe dal umrüstsatz 2 mengen, Staugeregelte Flüsse, ganz oder teilweise

Kurprinzenkanal (1789, 1863 grohe dal umrüstsatz 2 mengen stillgelegt) in der Freiberger Furche Kreissparkasse Rottweil, Rottweil Barßeler Kanal (1876, Nebenkanal des Elisabethfehnkanals, s. Abschn. 1. 1) Geldinstitut Hochrhein, 1973 fusionierten Rixdorfer Zweigkanal (1905, 1914 im Neuköllner Schifffahrtskanal aufgegangen) Kühlwasserkanal am ehem. Atommeiler Rheinsberg Westhafenkanal (WHK, 1956) Emster Kanal grohe dal umrüstsatz 2 mengen (1872) bei Netzener Landsee und Krummer Havel bei Brandenburg Neukalener Peenekanal

Sachsen Grohe dal umrüstsatz 2 mengen